• Slide 1

    Willkommen
    im Urlaub

  • Slide 2

    Entdecken Sie
    die Weite

  • Slide 3

    Besuchen Sie
    interessante Metropolen

Mit Mein Schiff 1 auf die Kanaren

Unsere Gruppenreise vom 13.01.2019 bis 27.01.2019

führte 22 Personen auf die Kanarischen Inseln.

Ein Teil von uns waren 7 Tage unterwegs und besuchten von Gran Canaria ausgehend Madeira, La Palma, Teneriffa und Fuerteventura. Der andere Teil durfte noch zusätzlich in Agadir, Lanzarote und La Gomera an Land gehen.

Was macht man denn auf den Kanaren? Diesen Satz hören wir öfter, wenn wir bei uns im Reisebüro ein Angebot von TUI Cruises unterbreiten. "Ist mir zu langweilig", "kann ich mir nichts drunter vorstellen", "kenne ich alles schon", "ich will doch nicht einen Ausflug nach dem anderen buchen müssen, um die Inseln alle kennenzulernen".

Viele unserer Kunden sind nicht spontan begeistert.

Dabei ist diese Reise Vielfalt pur. Unsere Gruppe war begeistert. Es wurden Bikingtouren im Voraus gebucht. Wir gingen auf Madeira an Land und sind mit dem Korbschlitten von Monte abwärts gefahren. In Funchal schlenderten wir dann genüßlich durch die Markthalle und nahmen noch einige der köstlichen Mandelplätzchen für unterwegs mit.

Auf La Palma haben wir uns durch die Hauptstadt Santa Cruz de la Palma treiben lassen, bis hin zur "Santa Maria", einen absulut sehenswerten Nachbau des Schiffes von Kolumbus. Einfach an Land gehen, sich durch die wunderschönen Gassen treiben lassen, auch schon mal einen Blick in die Hinterhöfe werfen und sich die hübschen Balkone der Häuser am Meer anschauen. Das ist Urlaub!

Mein Tipp für Fuerteventura: machen Sie etwas anderes als nur von Land gehen. Der Ort am Hafen ist nicht schön und das vielgepriesene Einkaufscenter musste ich auch nicht haben. Vielleicht eine Inselrundfahrt oder den Mietwagen?

Kanaren und Madeira: Inseln mit tiefblauem Himmel und klaren Farben. Dank der Passatwinde verziehen sich die Wolken schnell und machen der Sonne platz.

Viel Grün wechselt sich ab mit den prächtigen Farben noch nie gesehener Blumen. Sie werden, wenn Sie Lust dazu haben, einige endemische Pflanzen kennenlernen. Bestes Beispiel ist der " Stolz Madeiras". Der blau-lila "Madeira Natternkopf" wird bis 2 Meter hoch, und ist nicht zu übersehen.

Wer aus unserer Gruppe eine der Kanarischen Inseln komplett kennenlernen wollte, buchte eine Inselrundfahrt, die auf sehr unterschiedliche Art möglich ist.

Einige bleiben einfach an Bord. Die Saunalandschaft hat es in sich. Hier konnte ich mich entspannen und wohlfühlen. Anschließend eine Runde schwimmen und ab auf die Liege.

Essen geht immer. Unser aller Hit war das Atlantik - Mediteran. Bedienen lassen und genießen, probieren Sie es auch mal aus.

Ich könnte immer weiter erzählen. Sollten Sie mehr wissen wollen, hier bei uns im TUI ReiseCenter Euskirchen sind Sie richtig. Wir haben die Mein Schiff 1 erlebt und wir kennen uns aus.

Lassen auch Sie sich begeistern !

Ihre Marlies Hoffmann